Ein Artikel auf Hive und seine Reichweite

 

Die Hive Blockchain ist ein Netzwerk, auf das viele unterschiedliche Websites zugreifen. Dadurch kann eine große Reichweite generiert werden und Autoren können viele verschiedene Kryptowährungen für ihre Arbeit erhalten. Denn ein Artikel auf Hive wird gleichzeitig auf vielen verschiedenen Websites veröffentlicht. Wenn man weiß wie.

Ein Artikel, viele Veröffentlichungen

Wenn ich einen Post auf der Hive Blockchain veröffentliche, erscheint er nicht nur auf der jeweiligen Seite, auf der ich ihn geschrieben habe, sondern auf allen Seiten, die auf die Hive Blockchain zugreifen. Ein normaler Post wird so auf derzeit mindestens 4 Websites veröffentlicht. Dazu zählen
peakd.comBeispielartikel
hive.blogBeispielartikel
ecency.ioBeispielartikel
dapplr (Nur Smartphone)

Dafür erhalte ich Hive, Hivepower(HP) und HBD als Belohnung. Also die ureigenen Token der Hive Blockchain.


Beispielauszahlung:

Mehr Reichweite und Rewards durch Tribes

Behandelt der Artikel aber ein Thema, dass zu einem Tribe passt, kann ich den TAG des Tribes hinzufügen und erhalte dafür auch Belohnungen von dem Tribe. 

Wenn es sich um ein Thema mit Bezug zu Finanzen oder Kryptowährungen handelt, kann ich den TAG leofinance benutzen, denn Leofinance.io beschäftigt sich mit genau diesen Themen.

Dann taucht mein Post nicht nur auf peakd.com, hive.blog und ecency auf, sondern zusätzlich auf leofinance, denn leofinance ruft nur die Artikel von der Hive Blockchain mit eben diesem TAG ab. Es passiert vollkommen automatisch. Ich muss also nicht nochmal denselben Artikel auf Leofinance erstellen. Es reicht den TAG hinzuzufügen.

Beispielartikel auf Leofinance

Nutzer von Leofinance haben keine eigenen Accounts. Sie nutzen Leofinance über ihren regulären Hive Account, auf dem auch die Tokens der Tribes gelagert sind. Wenn der Beitrag Lesern gefällt, die Leopower besitzen (das Äquivalent zu Hivepower) und die mir einen Upvote geben, dann erhalte ich neben Hive, Hivepower(HP) und HBD zusätzlich LEO

Auszahlung des Beispielartikels:

Mehr TAGS, mehr Tribes, mehr Reichweite, mehr Rewards

Wenn mein Artikel zufällig auch noch zu einem weiteren Tribe passt, kann ich auch noch weitere Tribe-TAGs benutzen, damit mein Artikel auch auf diesen Tribes erscheint und ich die jeweiligen Token für Upvotes erhalten kann.

Ich dachte mein Beispielartikel würde auch zu Proofofbrain.io passen und so nutzte ich den TAG proofofbrain. Dafür erhielt ich POB.


[Beispielartikel auf Proofofbrain](https://www.proofofbrain.io/hive-167922/@hatoto/splinterlands-belohnungen-im-maerz-2021)
Auszahlung des Beispielartikels:

 

Mein Artikel wurde so auf mindestens 5 verschiedenen Websites veröffentlicht und ich bekam von

  • Hive direkt 4,382 HBD, 6,764 HP (aktueller Wert insgesamt 13,20$)
  • Leofinance 0,482 LEO (aktueller Wert 0,41$)
  • Proofofbrain 0,84 POB (aktueller Wert 0,34$)

Insgesamt gab es also 13,95$

Man sollte es aber nicht übertreiben und einfach willkürlich TAGs von tribes unter einen Artikel setzen. Denn wenn ein Artikel nicht zum Tribe passt, kann es dazu kommen, das Leser den Artikel downvoten und somit die Auszahlung verringern. So kann das System nichts ausgenutzt werden.

Wichtige Tribes und deren TAGs:

 

Leofinance.io leofinance
Palnet.io palnet
Proofofbrain proofofbrain
NeoxianCity neoxian
Aeneas.blog aeneas
Sportstalksocial sportstalksocial
Splintertalk spt
Archonapp archon
ClickTrackProfit ctp
Foodiesunite foodie

 

 

Kennst du noch weitere Tribes, die ich vergessen habe? Dann lass es mich wissen und schreib es mir in die Kommentare. Ich freue mich über Dein Feedback!


Dies ist keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung! 

Ich gebe hier ausschließlich meine eigene subjektive Meinung wieder. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Bei Aktien, Kryptowährungen und Splinterland Karten handelt es sich um sehr risikoreiche Investitionen, bei denen der Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals droht. Der Beitrag enthält Werbung für Produkte und Unternehmen, in die ich selbst investiert bin. Ich wurde jedoch nicht dafür bezahlt sie hier zu nennen. 

Weitere Beiträge

Mein Splinterlands Deck ist 18.000$ Wert!

Unvorstellbar Am 11. Juli 2021 habe ich mich in meinen Account bei peakmonsters.com eingeloggt und durfte feststellen, dass der Gesamtwert all meiner Splinterlands* Spielkarten auf @hatoto die 10.000$ Grenze überschritten hat. Und heute, 9…

Splinterlands Belohnungen im Juni 2021

Die meisten Gamer zahlen bei ihrem Hobby drauf. Sie zahlen für das Spiel an sich, Ingame-Items und Dienste und haben eventuell sogar Abokosten. Das musst nicht sein. Splinterlands* belohnt seine Spieler fürs Spielen. In…

The Naga Group AG fliegt aus dem Depot

Obwohl ich ein Buy&Hold Investor bin, habe ich im letzten Monat meine größte Aktienposition abgestoßen und verkauft. Warum ich das getan habe, welche Konsequenzen das hatte und was ich daraus lerne, erfahrt ihr in…

Splinterlands Belohnungen im Mai 2021

Die meisten Gamer zahlen bei ihrem Hobby drauf. Sie zahlen für das Spiel an sich, Ingame-Items und Dienste und haben eventuell sogar Abokosten. Das musst nicht sein. Splinterlands* belohnt seine Spieler fürs Spielen. In…

Splinterlands Belohnungen im April 2021

Die meisten Gamer zahlen bei ihrem Hobby drauf. Sie zahlen für das Spiel an sich, Ingame-Items und Dienste und haben eventuell sogar Abokosten. Das musst nicht sein. Splinterlands* belohnt seine Spieler fürs Spielen. In…

Korrektur am Kryptomarkt

Aktuell findet wieder einen Korrektur bei den Kryptowährungen statt. Bitcoin ist das erste mal seit April unter die Marke von 50000$ gefallen. Meine eigenes Kryptoportfolio ist in den letzten Tagen um über 22% zusammengeschrumpft….

2 Gedanken zu „Ein Artikel auf Hive und seine Reichweite“

  1. Moin, ich habe wie angekündigt sehr viele Fragen 😉

    Zu allererst vielen Dank für diese Mühen und Schreiben der ganzen Artikel. Ich habe glaube ich fast alle gelesen und bei jeden Artikel hatte ich umso mehr Fragen. Ein netten Telefonplausch würde wohl schneller gehen aber ich habe keine Emailadresse von dir gefunden ;).

    Zu meinen Fragen:

    – Kann man im Hive wirklich alles schreiben und es gibt sozusagen Kategorien darin ?
    – Wie ist das genau mit der Bezahlung und was für ein Wallet wird verwendet bzw wie bekomme ich das Geld auf mein Konto ?
    (Da mich das Kartenspiel interessiert)
    – Kann ich sozusagen Artikel schreiben und das Geld verwenden um in Splinterlands karten zu kaufen oder wäre das ein Umweg (sprich von Wallet zu wallet transferieren
    – Da du geschrieben hast man benötigt “Power” zum schreiben
    – Würde da ein Artikel am Tag reichen ?
    – Wie groß ist in etwa die Community dort?

    Man muss zu mir sagen ich schreibe recht gerne und da ich zur Zeit jede Einnahmequelle suche, klang das recht gut.

    Und gibt es eine bessere Übersicht über die ganze Thematik ? oder gar ein Video ?

    Vielen Dank fürs lesen

    MfG
    Christian

    Antworten
    • hey Christian,
      zunächst einmal vielen Dank für das Lob. Es freut mich sehr wenn meine Artikel gut ankommen. Das ist ja Sinn und zweck von dem Ganzen hier.

      – Kann man im Hive wirklich alles schreiben und es gibt sozusagen Kategorien darin ?

      Man kann grundsätzlich alles schreiben was man möchte. Es gibt quasi keine Grenzen. Ob Roman, Gedicht, Video, Artikel, Contests oder nur Zweizeiler schreibt. Alles ist möglich. Spam, vollkommen Inhaltsleere Posts und geklaute Artikel werden aber zu wenig Upvotes oder sogar Downvotes führen, also zu keiner Auszahlung. Kinderpornos & Co führen so sehr starken Downvotes, die dafür sorgen, dass du keinen Cent erhältst, dass deine Beiträge nicht angezeigt werden und dass deine Reputation sinkt, wodurch deine Posts auch in Zukunft nicht mehr angezeigt werden. So wird die Blockchain von illegalen Inhalten freigehalten.

      – Wie ist das genau mit der Bezahlung und was für ein Wallet wird verwendet bzw wie bekomme ich das Geld auf mein Konto ?

      Am besten erkläre ich das Anhand eines Beispiels: Ich habe einen Artikel gepostet, der gut ankam und viele Upvotes erhalten hat. Sagen wir 20$. Nach 7 Tage erhalte ich als Autor die Hälfte des Auszahlungsbetrags (10$) entweder in Hive, HP oder HBD. Das sind (vereinfacht) die drei Grundwährungen der Hive Blockchain.
      HP und HBD kann ich in Hive umwandeln. Bei HP dauert dieser Prozess aktuell noch 13 Wochen. Innerhalb dieser Zeit wird jede Woche 1/13 umgewandelt und ausgezahlt.
      Hive kann ich direkt gegen andere Währungen tauschen. Zb über eine Börse wie Binance. So kann ich zb Hive in BTC tauschen. BTC kann ich problemlos in Euro tauschen und dann auf mein Bankkonto auszahlen lassen.

      Als Wallet dient dein Account. Dein Hive Account (kostenlos) ist der Schlüssel zum gesamten Ökosystem. Du schreibst damit, sammelst deine Belohnungen und verwaltest dein Guthaben. Weil das natürlich schon etwas gefährlich ist, gibt es verschiedene Keys (Passwörter) für jeden Account. Das Passwort mit dem du dich einloggst um einen Artikel oder einen Kommentar zu schreiben, ist ein anderes als das das du brauchst, um deine Hive zu transferieren. Das erhöht die Sicherheit. Der Account, Die Keys und Auch die Wallet kann über eine Browsererweiterung namens Hive Keychain gesteuert werden. Die vereinfach das Leben ungemein, da man dort seine Passwörter sicher ablegen kann.
      Mit dem Hive Account kannst du dich überall einloggen. Von peakd.com, über hive.blog, bis hin zu Splinterlands(dem Kartenspiel)

      – Kann ich sozusagen Artikel schreiben und das Geld verwenden um in Splinterlands karten zu kaufen oder wäre das ein Umweg (sprich von Wallet zu wallet transferieren

      Ja das kannst du genau so tun. Habe ich auch schon so gemacht. Du brauchst keine weitere Wallet/keinen weiteren Account dafür.

      – Da du geschrieben hast man benötigt “Power” zum schreiben

      Ich weiß nicht genau, in welchem Zusammenhang du das gelesen hast, aber du hast Recht. Achtung jetzt geht’s tiefer in die Materie:
      Um Aktionen auf der Blockchain durchführen zu können (zb schreiben, kommentieren, upvoten etc) braucht man RC (Ressource Credits). RC ist praktisch die Rechenleistung, die dir zur Verfügung gestellt wird. Jeder Account hat grundsätzlich ein kleine Menge RC, die ausreicht um ein paar Aktionen am Tag durchzuführen. Die ist aber schnell erschöpft. Die RC regenerieren sich über die Zeit. Man verbraucht sie nur temporär. Wie viel RC einem Account zusteht, hängt davon ab wie viel HP(Hivepower) er hat. Je mehr HP, desto mehr RC. Ab einer gewissen Menge HP, muss man sich um RC nicht mehr sorgen. Ich könnte zb mehrere tausend Posts an einem Tag veröffentlichen.

      Dieses Instrument der RC dient dazu Spamer und Hacker, die sich unzählige Accounts machen und unzählige Aktionen gleichzeitig durchführen, fernzuhalten. So kann das Netzwerk nicht so leicht überlastet werden. Denn wenn die RC aufgebraucht sind, kann man erstmal keine Aktion mehr durchführen, bis sie sich wieder aufgeladen haben.

      Im Endeffekt musst du dich um RC nicht sorgen. Schon 10-20 HP reichen aus, damit man sorgenfrei auf Hive unterwegs ist. Wenn du dir einen Account erstellt hast, kannst du mich anschreiben und ich delegiere (leihe) dir ein paar HP, bis du selbst genug hast.

      – Würde da ein Artikel am Tag reichen ?

      ich weiß gerade nicht, wofür du meinst.

      – Wie groß ist in etwa die Community dort?

      Schwer zu sagen. In der letzten Woche wurden täglich über 34.000 Posts verfasst und über 2000 Accounts erstellt. Tendenz steigend.
      Unter peakd.com/@penguinpablo findest du genauer zahlen.
      Die Deutsche Community ist circa 300-500 Menschen stark. Das ist schwer abzuschätzen, da viele nicht selbst schreiben oder nur selten schreiben und nur lesen, kommentieren und upvoten.

      – und es gibt sozusagen Kategorien darin ?
      Ja es gibt unterschiedliche Kategorien. Danach werden auch die Beiträge geordnet. Nach Kategorie, bzw nach Topic. Man kann zwischen 5 und 10 Topic auswählen und dort wird dein Beitrag angezeigt. Deutsche Beiträge gibt es zb über peakd.com/created/deutsch neueste Beiträge oder peakd.com/recent/deutsch (erfolgreichste Beiträge der letzten Tage).
      Dann gibt es auch noch Community und Tribes. Über Tribes habe ich ja schon aufgeklärt. Communitys sind wie öffentliche Facebook Gruppen, da kann jeder Beitreten und seine Artikel Posten, solange es zum Thema der Community passt.

      Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen. Am besten ist es immer, so etwas einfach auszuprobieren. Daher meine Empfehlung: mach dir einen Account über hiveonboard.com. Schreib dir deine Passwörter gut auf. Niemand kann deinen Account zurückholen, wenn du sie verlierst!

      Gruß
      Hatoto

      Wenn du mit mir chatten willst, probier es über Twitter oder Discord 🙂
      https://hatoto.de/kontakt/

      Antworten

Schreibe einen Kommentar