Ist eine Playstation 5 ein Vermögenswert?

Der Verkauf der Playstation 5 hat gerade begonnen und schon ist sie auf den meisten Plattformen komplett ausverkauft. Weil es natürlich keinen Spaß macht auf den alten Playstation Modellen veraltete Spiele zu spielen, verschafft uns das Zeit, um über Geld nachzudenken. Juhu!


Heute geht es um den Begriff der Verbindlichkeit und den Begriff des Vermögenswert nach Robert T. Kiyosaki.

Nach seiner Ansicht vertauschen viele Menschen diese Begriffe und ordnen ihn falsch zu. Ich kann ihm da nur zustimmen. Nur weil man für etwas viel Geld ausgibt, stellt es noch lange keinen Vermögenswert dar.

Ein Vermögenswert ist etwas, das nach seinem Kauf wiederum eine positiven Return of Invest generiert. Kiyosaki grenzt zwischen Verbindlichkeit und Vermögenswert anhand einer einfachen Regel ab:

– Eine Verbindlichkeit zieht dir Geld aus der Tasche.
– Ein Vermögenswert bringt dir Geld in die Tasche.


Mit dieser Definition können wir ganz einfach einordnen, ob eine Playstation 5 ein Vermögenswert ist oder nicht.

(Auf Spotify gibt es übrigens zwei Hörbücher von Robert T. Kiyosaki, die ich hier nur wärmstens empfehlen kann.)

Eine Playstation 5 kostet aktuell 499 €. Nach dem Kauf entstehen regelmäßig weitere Kosten für
Spiele, PS Plus, zusätzliche Controller, den Internetzugang, Strom und Snacks für Freunde, die mit dir spielen. Außerdem verliert die Playstation mit der Zeit kontinuierlich an Wert. 
Somit wird dir kontinuierlich Geld aus der Tasche gezogen.

Also ist es vielleicht gar nicht so schlimm, dass die Playstation 5 jetzt ausverkauft ist. Denn jetzt kannst du mit den 499 € eine Nintendo Aktie für 441 € kaufen und hast noch 58 € übrig. Es kostet nichts diese Aktie zu halten und du kassierst nicht nur die jährlichen Dividenden, die sich alleine dieses Jahr auf 7,22€ summiert haben, sondern kannst noch zusätzlich von möglichen Wertsteigerungen von der Firma Nintendo profitieren. Diese Aktie bringt dir also Geld ein und stellt somit eine Vermögenswert dar.

Puh, zum Glück war die Playstation ausverkauft!


Dies ist keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung! 

Ich gebe hier ausschließlich meine eigene subjektive Meinung wieder. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. Bei Aktien, Kryptowährungen und Splinterland Karten handelt es sich um sehr risikoreiche Investitionen, bei denen der Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals droht. Der Beitrag enthält Werbung für Produkte und Unternehmen, in die ich selbst investiert bin. Ich wurde jedoch nicht dafür bezahlt sie hier zu nennen. 

Weitere Beiträge

Ist eine Playstation 5 ein Vermögenswert?

Der Verkauf der Playstation 5 hat gerade begonnen und schon ist sie auf den meisten Plattformen komplett ausverkauft. Weil es natürlich keinen Spaß macht auf den alten Playstation Modellen veraltete Spiele zu spielen, verschafft…

Splinterlands Belohnungen im Oktober 2020

Die meisten Gamer zahlen bei ihrem Hobby drauf. Sie zahlen für das Spiel an sich, Ingame-Items und Dienste und haben eventuell sogar Abokosten. Das musst nicht sein. Splinterlands* belohnt seine Spieler fürs Spielen. In…

Was ist der Decentralized Hive Fund?

Die Technologie hinter der Blockchain bietet viele Möglichkeiten. Eine dieser Möglichkeiten besteht in der transparenten, gemeinschaftlichen Verwaltung von Vermögensmassen. Was ich damit meine erkläre ich am Decentralized Hive Fund.

Wie Du mit Tribes auf Hive Geld verdienst

Durch das Schreiben von Artikeln und Kommentaren, sowie das Upvoten anderer Beiträge, kannst Du auf der Hive Blockchain Geld verdienen. Wie und Wieso habe ich bereits erläutert.

Heute geht es darum, wie Du neben Hive…

P2P Kredite – Mintos Erfahrungsbericht

Um Kredite zu vergeben musst Du nicht bei der Bank arbeiten. Heutzutage kann jeder über P2P Plattformen Kredite in die ganze Welt vergeben. Und das ist durchaus lukrativ.

Schreibe einen Kommentar