Die Runi sind erwacht! Splinterlands NFT auf Opensea

Hallo Freunde,

gestern abend hat das Minting der Runi von Splinterlands* begonnen. Ich hatte das Glück und habe mir damals für 100 Voucher, die ich selbst gesammelt habe, einen Platz auf der Whitelist gesichert. Heute haben ich dann endlich meinen Runi für 0,19 ETH + Gasfees (circa 0,0025 ETH) auf Opensea gemintet.

Opensea-Wallet

Und da ist der kleine Schraubenkopf mit der Nummer #1477! Die Attribute scheinen ganz gut zu sein. Schließlich sind drei davon ziemlich selten (<1%). Was das am Ende bedeutet, kann ich noch nicht sagen. Ich habe mich tatsächlich nicht groß mit den Runi beschäftigt. Ich weiß nur, dass damit am Ende eine legendäre Splinterlandskarte auf Maximallevel verbunden ist. Sie sieht ziemlich stark aus (siehe Titelbild) und sie darf nicht in meinem Deck fehlen.

Attribute

Mit dem Aussehen bin ich ganz zufrieden. Zwar hat die Karte nicht den Style eines LazyLions, aber dafür haben auch schon andere den Wert meiner Karte erkannt. Aktuell werden mir 0,4 ETH für meinen Runi geboten. Privat sogar schon 0,75. 

Runi sticht heraus

Mit Opensea Collections habe ich ja schon Erfahrungen gesammelt. Runi macht im Vergleich zu den herkömmlichen Projekten einen guten Eindruck. Es werden keine haltlosen Versprechungen gemacht, denn das Game dahinter existiert bereits. Schließlich steht hinter dem NFT das große Splinterlands Universum, dass uns seit 4 Jahren in Schach hält 😂. Splinterlands hat bewiesen das es liefert. 

Der Start von Runi ist auch sehr gut verlaufen. Das Projekt befindet sich bereits in den Top30 im Opensea Leaderboard und aktuell liegt der Floorprice schon bei 0,33 ETH. Ich könnte also schon mit Gewinn aussteigen. Aber das tue ich natürlich nicht. Ich habe mir den Runi nicht reserviert um 100 $ Gewinn zu machen. Ich möchte die Karte dahinter besitzen und damit spielen.

Tatsächlich überlege ich sogar meinen letzten Lazy Lion für 0,4-1 ETH zu verscherbeln, damit ich mir noch einen billigen Runi kaufen kann. Denn ich sehe hier aktuell mehr Potential als bei LazyLions. Aber da muss ich mindestens noch eine Nacht drüber schlafen. Man soll ja nichts überstürzen.

Habt ihr auch einen Runi ergattern können oder plant ihr euch einen zuzulegen? Oder seid ihr skeptisch bezüglich dieses Projekt? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung! 

Alle Texte sowie die Hinweise und Informationen stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Kryptowährungen oder anderen Anlageobjekten dar (§ 85 WpHG). Ich übernehme keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die aufgrund der hier vorgestellten Informationen getroffen werden.
Es besteht ein Interessenkonflikt, da ich selbst zum Zeitpunkt der Veröffentlichung investiert bin.
Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit der Informationen übernommen.

* Die mit *(Sternchen) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links, bei deren Nutzung ich eine Provision vom Affiliate-Partner erhalte, ohne dass sich für Dich irgendwelche Nachteile oder zusätzliche Kosten ergeben würden.

Xenith Monk kämpft jetzt für mich!

Ab Sofort besitze ich einen Xenith Monk auf Maximallevel! Mein Splinterlands* Deck wurde wieder verstärkt. Ich konnte einfach nicht widerstehen Als ich heute schaute, wie viel denn aktuell die goldenen Xenith Monks kosten, habe ich gesehen, dass nur noch insgesamt 11 Stück angeboten wurden. Bis auf einen Monk auf Maximalstufe gab es nur Einzelkarten mit…

Continue Reading

Schreibe einen Kommentar